Gästebuch

Eintrag hinzufügen

Kommentare (236)

  1. Bettina + Ulla Diefenbach:
    schrieb am 02.05.2017 um 07:13 Uhr

    Hallo zusammen,

    es war eine Freude euch am Samstag vor der Residenz im Würzburg spontan zu hören.
    Ihr seid einfach toll.

    Euer "Publikum" Bettina + Ulla

  2. Birgit Hilbich-Küppers:
    schrieb am 06.03.2017 um 14:01 Uhr

    Hach, war das schön am Samstag in der Friedenskirche!!!
    Ich kam mit Patenkind, Mutter und Freund und alle drei waren ebenso begeistert wie ich. Vor allem das Patenkind, 15 Jahre alt, weil es doch selber Gesangsunterricht nimmt und auch schon etwas Bühnenerfahrung hat. Krasser Chor!!!

    Und dann auch noch diese tollen Choreografien! Ihr seid der Wahn, aber echt.

    Gerade habe ich mich etwas durch die Steckbriefe gelesen, ist sehr schön, wenn man dann zum Gesicht, was man sich gemerkt hat, auch noch einen Namen hat und ein paar anderen interessante Dinge erfährt.

    Wir freuen uns schon auf euer nächstes Konzert!

    Liebe Grüße von Birgit!

  3. Robert Brintrup:
    schrieb am 15.12.2016 um 20:27 Uhr

    Liebe Andrea, liebe Tonköpfe,
    wir sind begeistert über Euer Jubiläumskonzert im Lise - Meitner - Gymnasium und möchten Euch zu dieser Leistung beglückwünschen. Aus Eurem Programm wünschen wir uns einige Lieder für Euren Auftritt bei der Schlossserenade in Neersen am 30.06.2017. Euch allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes, fröhliches und wieder sehr musikalisches Jahr 2017. Liebe Grüße Angelika & Robert

  4. Andrea Kautny:
    schrieb am 06.12.2016 um 08:54 Uhr

    DANKBAR, BEGLÜCKT, BESCHENKT, BESEELT, ZUTIEFST BEEINDRUCKT…
    Was für ein Abend!
    Unmöglich in Worte zu fassen!
    Aber ich habe versprochen zu berichten…
    Gestern bekam ich von den Tonköpfen zum 15-jährigen Jubiläum ein Privatkonzert geschenkt. Ich hatte ja keine Ahnung, was - fast ein Jahr lang - klammheimlich vorbereitet worden war!

    Ich wurde schon vor der Tür von Philipp empfangen und an seinem starken Arm ins KRUMM begleitet. Und das war auch gut so! Alle Tonköpfe standen am roten Teppich Spalier und sangen „Aber dich gibt’s nur einmal für mich“. Gänsehaut rauf und runter! Ich durfte mich auf einen roten Sessel setzen, bekam Tonköpfe-Jubiläums-Kuchen, Knabbereien und ein Glas Sekt und dann folgte ein Höhepunkt dem nächsten.

    In diversen Kleingruppen wurden 10 (!!!!) selbstgedichtete Songs über alles, was mit den Tonköpfen zusammenhängt, präsentiert. Die Auswahl der Lieder, die Performances, die Outfits, die Moderationen und allen voran die Texte – einfach großartig!!! Jedes Lied für sich ein wahres Kunstwerk!!! In mir ein Feuerwerk der Gefühle!!!

    Ihr habt mich so dermaßen beeindruckt und das, obwohl ich doch weiß, wie gut ihr seid!

    Ich bin so stolz und so dankbar und freue mich wie Bolle auf die nächsten Jahre mit euch!
    Ihr seid einfach eine durch und durch großartige Gruppe!!!

    DANKE aus tiefster Seele euch allen für dieses Geschenk, das mein Leben lang in mir leuchten wird!

    Ganz besonders:
    An Anja & Ulli für die Idee und die Orga dieses Jahresprojektes!
    An Stefanie für das einmalig tolle Storybook!
    An Jörg für die DVD – ich freu mich schon so darauf, sie gemeinsam mit euch zu schauen!
    An Friedrich für die Technik, ohne die das alles gar nicht möglich gewesen wäre!
    An Anette für den köstlichen Jubiläumskuchen, an Roland für das leckere selbstgebackene Baguette, an Anja für die schmackhaften Knabbereien!
    An Anton für die Dokumentation dieses einmaligen Events!
    An alle, die für die stimmige Dekoration, den tollen Service und die vielen liebevollen Details zuständig waren!
    Euch allen für die viele Energie, die unglaubliche Kreativität und den Spaß, den ihr in dieses Event gesteckt habt.

  5. Roswitha Niehaus:
    schrieb am 30.11.2016 um 14:49 Uhr

    Liebe Frau Kautny! Zunächst einmal herzliche Gratulation zum 15. Jubiläum, das ist wirklich eine großartige Leistung. Mein Mann und ich kommen seit einigen Jahren immer zum Adventskonzert zu den Tonköpfen und sind immer wieder neu begeistert. Sehr schöne Lieder, emotional und oft auch sehr schön auf der Bühne dargestellt. Man merkt auch, daß alle Sänger mit Begeisterung dabei sind. Es war ein wunderbarer Nachmittag, vielen Dank und weiterhin alles Gute. Wir freuen uns wieder auf das nächste Jahr . Mit besten Grüßen Eheleute Niehaus

  6. Thomas:
    schrieb am 29.11.2016 um 10:44 Uhr

    Wie heißt es so schön: beim zweiten Mal ist es Tradition! Und dieser Konzerttermin zum ersten Advent ist einfach wunderbar! Wieder mal ein abwechslungsreiches Programm, dass gekonnt und charmant und mit viel Hingabe präsentiert wurde. Gerne wieder im neuen Jahr!

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
  32. 32
  33. 33
  34. 34
  35. 35
  36. 36
  37. 37
  38. 38
  39. 39
  40. 40